Panel öffnen/schließen

SKULPTUR-LICHTUNG Bildhauer Symposium

Und jetzt machen wir Krach! Die BildhauerInnen für das 7. Intern. KUNSTDÜNGER e.V. Symposium sind in Valley eingetroffen.

Am Sonntag den 30.6. um 14 Uhr stellen sie sich und ihre Projekte vor. Dann ist das Material Stein, Holz Keramik und Stahl noch ungeformt.  Ab Montag 1.7. wird’s laut.

Mit dabei sind Emanuela Camacci aus Italien, Aldo Shiroma Uza aus Peru, Robert Schmidt-Matt aus Berlin, Annika Schüler & Niels Klaunick aus München und Maarit Kreuzinger & Jürgen Batscheider aus Berlin/Memmingen. TOBEL arbeitet als Gastgeber auch wieder mit.

Die Entwürfe versprechen eine spannende Auseinandersetzung. Es gibt figürliche und abstrakte Ideen, Ortsbezogene Arbeiten und Werke, die auch an anderen Orten ihre Wirkung zeigen könnten. Es ist durchaus möglich die Skulpturen auch zu kaufen.

BesucherInnen sind Werktag zwischen 10 - 17 Uhr willkommen zu schauen und die Entstehung der Skulpturen mitzuerleben.

Am Samstag den 13.7. um 17 Uhr sind die Kunstwerke auf der SKULPTUR-LICHTUNG fertig und werden feierlich vom Landrat Rzehak, sowie Musik von Kroeker & Goebel und allem was noch dazugehört eingeweiht!

https://www.skulptur-lichtung.de/symposia-2019/

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Christiane Ahlhelm, TOBEL, das Team & KUNSTDÜNGER e.V.

 

-- 
KUNSTDÜNGER E.V.
www.kunstduenger.info
www.skulptur-lichtung.de
Weitere Nachrichten